Akkon-Hochschule

Die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule. Sie wurde im Jahr 2009 gegründet. Die rund 500 Studierenden sind für die vier Bachelorstudiengänge Management in der Gefahrenabwehr (B.Sc.), Gesundheits- und Pflegemanagement (B.A.), Pädagogik im Gesundheitswesen, (B.A.) Internationale Not- und Katastrophenhilfe (B.A.) eingeschrieben. Diese finden überwiegend berufs- und ausbildungsbegleitend statt. Masterstudiengänge werden nicht angeboten. Zudem nimmt die Akkon-Hochschulen am ERASMUS-Programm teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.