Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius wurde 1848 gegründet. Sie ist privat, jedoch staatlich anerkannt. In Berlin kann man in den Fachbereichen Design und Wirtschaft & Medien Studiengänge belegen. Insgesamt bietet die Hochschule 68 Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Ausbildungen in ganz Deutschland an. Dabei arbeitet sie eng mit Unternehmen zusammen. Für ein Auslandssemester kann man an einer der vier Partneruniversitäten weltweit studieren. Seit 2016 hat die Fresenius einen eigenen Standort in New York.

Bildquelle: shutterstock.com/Antonio Guillem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.